Bilder

 

Exkursionen des Geschichtsvereins

2006 - Über den Dächern des Kölner Doms

2009 - Fahrt durch die Braunkohlegrube Garzweiler

Krippentouren

 

 

2010 - 700-Jahr-Feier in Weilerswist

Festmesse am 13.06.2010

Festumzug der Vereine am 13.06.2010

Straßenfest am 26.09.2010

nach oben

 

2011 - Glockenweihe in Müggenhausen

nach oben

2011 - 25-Jahr-Feier des Geschichts- und Heimatvereins

 

 

 
 

nach oben

2011 - Ausgrabungsstätte in Groß-Vernich

Jochen Altmiks markiert die Fundgruben

Andreas Frings zeichnet das Profil einer Vorratsgrube

3 Vorratsgruben nebeneinander. Zwei sind ausgegraben, eine ist noch gefüllt

Grube mit Keramikscherben Eine halbe Keramikschale Keramikscherben
 
Grundriss einer Vorratshütte. Man kann die Pfostenreste noch erkennen Größere Fundstellen werden mit Hilfe eines 12 m Stativs aufgenommen  

nach oben

2012 - Tag der offenen Tür im Haus Heskamp

Bodenfunde aus dem Gemeindegebiet

Ausstellung "Erlebte Geschichte 1930 - 1950"

Herr Güth von der AG Luftkriegsgeschichte Rhein-Mosel e.V.

Herr Theissen erläutert die Burg Groß-Vernich anhand eines Modells

Das Grabungsareal für Kinder. Erste Versuche als Archäologe.

Das Familienbuch Weilerswist, vorgestellt von Herrn Bönner und Herrn Eich

Die Karten-, Lese- und Bücherecke

Bei diesen freundlichen Damen gab es Kaffee und Kuchen

 

Groß-Vernich im 2. Weltkrieg

 

Wer kennt wen? Fragen zu alten Fotos

nach oben

2013 - Arma-Christi-Kreuz in Metternich

nach oben

2014 - Tag der offenen Tür im Haus Heskamp

Ausstellung "1. Weltkrieg"

Frau Kürten hält einen Vortrag über Haus Heskamp

Bodenfunde aus der Gemeinde, vorgestellt von Herrn Wilde-Kutsch

Herr Rhiem erläutert die Burg Müggenhausen anhand eines Modells, gebaut von Herrn Theissen

Das Familienbuch Weilerswist, vorgestellt von Herrn Eich

Vorführung der Musikschule Weilerswist

 

nach oben

2015 - Infotafel bei Schwarzmaar

nach oben

2016 - Tag der offenen Tür im Haus Heskamp

                   Wer kennt wen? Alte Klassenfotos

Reste einer JU 52, abgestürzt bei Müggenhausen

Schulchroniken

Bodenfunde aus der Gemeinde, vorgestellt von Herrn Wilde-Kutsch                        Burgenmodelle, gebaut von Herrn Theissen